Freitag, 15. November 2013

Traumziele: Lago di Garda

So meine Lieben, 

euch fällt es wahrscheinlich nicht auf, aber für diese Woche musste ich einigen Posts vorbereiten, weil ich spontan in einen Kurzurlaub gefahren bin. Ihr müsst wissen, mein Studentenleben ist ab sofort vorbei und bevor es mit dem harten Arbeitsalltag weiter geht, genieße ich noch ein paar schöne Tage in Bella Italia - am Gardasee!


Die Jahreszeit ist zwar eine Premiere für mich, aber ich kann ehrlicherweise nicht genau sagen, wie oft ich dort schon meine Urlaube verbracht habe. Die Kombination aus See, Kultur, Berge und italienischem Lebensgefühl macht ihn für mich zu einem echten Traumziel.



Und weil Bilder ja bekanntlich mehr als tausend Wort sagen, gibt es heute eine kleine Bilderflut vom letzten Gardaseetrip im vergangenen September. 

Man kann wunderbar durch einen der vielen, kleinen Orte schlendern, die rings um den See zu finden sind. Sie alle ähneln sich, aber jeder hat doch seinen eigenen Charakter. Mein Lieblingsort ist Torri del Benaco. Als ich klein war, sind wir dort oft abends noch Pizza Essen gegangen. Von der Burg hat man eine tolle Aussicht über den Ort und den gesamten Gardasee, aber auch die vielen bunte Boote im runden Hafenbecken eignen sich wunderbar als Fotomotiv.





Doch auch viele andere Ort laden zum Bummeln und Verweilen ein.



Wer sich ein bisschen (aber wirklich nur ein bisschen) Großstadtflair wünscht, fährt einfach ins nahe gelegene Verona. Im Sommer kann man versuchen günstig an Opernkarten zu kommen - die Kulisse ist wirklich einzigartig schön!
Oder man stattet Julias Balkon einen Besuch ab. Ja wirklich, DER Balkon von JULIA, unter dem einst ihr Romeo stand. Und weil das so romantisch ist, hängen tausende von Liebesschlössern im Innenhof.




Am Abend kann man dann die untergehende Sonne über dem See beobachten und sieht in der Ferne die Berge!


Ich bin gespannt, welche Schönheiten der See im November zu bieten hat! :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier könnt ihr Kommentare, Kritik und Anregungen hinterlassen!