Samstag, 21. Dezember 2013

Ideen zum Verschenken in allerletzter Minute

Okay, dieser Post ist für alle, denen heute noch siedend heiß einfällt, dass sie ein Geschenk brauchen. Hier ein kleines Best-Of meiner Ideen zum Verschenken in allerletzter Minute. Die ausführliche Anleitung habe ich euch immer noch einmal im Titel verlinkt. Alle Zutaten bekommt ihr in einem gut sortierten Supermarkt (z.B. Edeka oder Rewe).





Ihr braucht:
1 Glas
1 Flasche Babyöl
Zucker 

optional: Lebensmittelfarbe und Duftöl (geht aber auch ohne)



Ihr braucht:
Teebeutel
Weihnachtsgewürze (Zimt, Nelken, Sternanis,...)
Faden zum Zubinden





Ihr braucht:
5-10 verschiedene Beutel Fruchtgummi
Klarsichttüten und Band zum Zubinden





Ihr braucht:
losen Früchtetee als Basis
getrocknete Früchte (Cranberries, Rosinen, Kirschen, Himbeeren, Kokoschips, Apfelringe...)
Klarsichtüten, Dosen oder ein Glas zum Verpacken





Ihr braucht:
500gr Totes Meer Badesalz
1 bunte Bademischung (z.B. von Kneipp)
Klarsichtbeutel oder leeres Glas





Ihr braucht:
Feinzucker
Vanilleschote
Glas oder Tüte zum Verpacken



Ich hoffe, der ein oder andere hat noch eine Inspiration für Weihnachtsgeschenke gefunden und ich verabschiede mich mit diesem Post in meine kleine Weihnachtspause! Ich wünsche all meinen Lesern ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise ihrer Lieben. Feiert schön, genießt die Zeit und habt euch lieb! ;)

Alles Liebe
eure Tschessi



Kommentare:

  1. Hey liebe Tschessi,
    die süße Mischung für die Seele war sehr lecker, meine Tochter liebt Schlümpfe und ich die Mäuse ... aber gegessen haben wir sie alle. DANKE nochmal für den tollen Gewinne <3

    Liebe Grüsse, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca, das freut mich sehr! Wünsche euch frohe Weihnachten!

      Löschen
  2. Moin Moin Tschessie,

    das Peeling ist ja genial !!! Das hat mir gerade noch gefehlt !
    Habe Deine Seite schon einigen Freundinnen empfohlen, wenn man erst mal anfängt, dann will man nicht mehr aufhören, macht solchen Spaß, freue mich schon auf Deine nächsten Kreativ Ideen .... schönen Weihnachten !

    Mayline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mayline, danke für dein positives Feedback! Freue mich sehr darüber. 😊 Viel Spaß weiterhin! FroheWeihnachten!

      Löschen
  3. Hallihallöchen Tschessi ;)

    Die Idee mit dem Punschgewürz war super ;) habe ihn meiner Mutter zu Weihnachten gemacht und sie war total begeistert ^^

    Liebe Grüße Chrissi von http://chrissitallys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr Kommentare, Kritik und Anregungen hinterlassen!